Wolfertschwender Steige bis Herbst 2014 gesperrt

17.4.2014 Landkreis Unterallgäu. Wegen Straßenbauarbeiten ist die Wolfertschwender Steige weiterhin komplett für den Verkehr gesperrt.

Die Kreisstraße MN 18 zwischen Wolfertschwenden und Böhen wird im Bereich der Wolfertschwender Steige ausgebaut.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Herbst 2014. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt von Wolfertschwenden über Niederdorf, Lachen und Moosbach nach Ottobeuren und Böhen.

Die Umleitung gilt für beide Fahrtrichtungen.