9.7.2020 – Motorradunfall in Westerheim

10.7.020 Westerheim. Am Donnerstagabend, gegen 19:00 Uhr, kam es in der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw.

Ein 19-Jähriger befuhr die Hauptstraße in südlicher Richtung mit seinem Motorrad. Ihm entgegen kam eine 36-jährige Frau mit ihrem Pkw.

Aufgrund eines Fahrfehlers geriet der Heranwachsende mit seinem Motorrad ins Schlingern, stieß anschließend frontal gegen den entgegenkommenden Pkw und stürzte.

Während die Pkw-Fahrerin unverletzt blieb, wurde der 19-Jährige mit nur leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt ca. 8.000 Euro.

(PI Mindelheim)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)