5.5.2014 – Unfall in Immenstadt

6.5.2014 Immenstadt/Oberallgäu. Schwer verletzt wurde eine 77-jährige Fußgängerin am Montag Abend bei einem Verkehrsunfall in Immenstadt.

Die Frau stand in der Kemptener Straße am Straßenrand. Als sich eine 53-jährige, ortsauswärts fahrende Autofahrerin, näherte lief die Frau plötzlich und unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde vom Fahrzeug frontal erfasst.

Die Fußgängerin wurde schwer verletzt ins Klinikum Immenstadt verbracht.

(PI Immenstadt)