1234 Schüler werden 2014 im Unterallgäu eingeschult

12.9.2014 Landkreis Unterallgäu. Im Unterallgäu besuchen im Schuljahr 2014/2015 4818 Schüler 29 Grundschulen.

Für 1234 von ihnen ist es das erste Schuljahr. Auf 13 Mittelschulen im Unterallgäu verteilen sich 2570 Schüler. Das teilt Schulamtsdirektorin Elisabeth Fuß mit.

Den kompletten Bericht der Staatlichen Schulämter im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen zum Schuljahresbeginn können Sie auf http://www.landkreis-unterallgaeu.de/fileadmin/eigene_dateien/landratsamt/buergerservice/bildung/dokumente/Schuljahr%202014-15.pdf herunterladen.