11.4.2014 – Unfall zwischen Lengenwang und Balteratsried

12.4.2014. Am Freitag, gegen 20 Uhr, geriet ein 49-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug zwischen Lengenwang und Balteratsried aufs Bankett.

Beim Versuch gegenzulenken und zu bremsen, geriet der Pkw ins Schleudern, überschlug sich und blieb in einem angrenzenden Feld liegen.

Der Fahrer überstand den Unfall unverletzt, an seinem Pkw entstand Totalschaden.

(PI Marktoberdorf)