8.5.2014 – Unfall auf A2 bei Klagenfurt

8.5.2014 Klagenfurt/Kärnten. Am 8.5.2014, morgens, kam ein 54-jähriger Lenker aus dem Bezirk Klagenfurt mit seinem PKW auf der Südautobahn (A 2) auf Höhe der Abfahrt Klagenfurt Wörthersee, aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Aufprallschutz.

Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Am Fahrzeug und an den Sicherungseinrichtungen entstand schwerer Sachschaden.