6.5.2014 – Unfall in Radenthein

6.5.2014 Kärnten. Am 06.05.2014 gegen 12:10 Uhr war ein 46-jähriger Mann in Radenthein, Bezirk Spittal/Drau, auf seinem Anwesen mit Rasenmäharbeiten im Bereich einer Böschung beschäftigt.

Dabei dürfte er ausgerutscht sein und stürzte samt dem Rasenmäher über eine ca. 6 Meter hohe Hangstützmauer, wobei er sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzog.

Der Verletzte wurde nach med. Erstversorgung vom Team des Rettungshubschraubers RK1 in das LKH Villach geflogen.