5.5.2014 – Unfall in Inssbruck

5.5.2014 Innsbruck/Tirol. Am 05.05.2014, gegen 08:30 Uhr, überquerte ein 7-jähriger Bub in der Schützenstraße in Innsbruck einen Schutzweg und wurde dabei vom PKW eines 67-jährigen Tirolers erfasst.

Dabei zog sich das Kind Verletzungen unbestimmten Grades zu. Es wurde mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.