5.10.2014 – Motorradunfall in Achenkirch

6.10.2014 Achenkirch/Tirol. Am 5.10.2014, gegen 12:30 Uhr, lenkte ein 27-jähriger Deutscher seinen LKW auf der Achenseestraße B-181 von Maurach kommend in Richtung Deutschland.

Wegen des starken Verkehrsaufkommens musste der Lenker im Gemeindegebiet von 6215 Achenkirch sein Fahrzeug hinter einer stehenden Kolonne zum Stillstand bringen.

Ein 44-jähriger deutscher Motorradfahrer hat diese stehende Kolonne zu spät bemerkt und prallte trotz eingeleiteter Vollbremsung in das Heck des stehenden LKW.… Weiterlesen…