3.10.2014 – Motorradunfall zwischen Tschurndorf und Weppersdorf

4.10.2014 Burgenland. Am 3.10.2014, gegen 13:25 Uhr, fuhr ein 39-jähriger, in der Tschechischen Republik lebender, österreichischer Staatsbürger mit seinem Motorrad auf der B50 von Tschurndorf kommend, in Richtung Weppersdorf.

Auf Höhe des StrKm 83,35 wollte der Motorradlenker einen vor ihm fahrenden Kastenwagen überholen.

Dabei prallte ein entgegenkommender, 67-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Oberpullendorf mit seinem linken Fuß gegen den Motorradkoffer des 39-Jährigen.… Weiterlesen…