28.6.2016 – Schlägerei in Asylunterkunft in Memmingen

29.6.2016 Memmingen. Am Vormittag des 28.6.2016 eskalierte ein Streit zwischen zwei in einer Asylunterkunft wohnenden Familien zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

In der Folge mussten Angehörige beider Familien mit leichten Verletzungen ärztlich behandelt werden. Die genaue Ursache des Streites konnte noch nicht geklärt werden.

Die Ermittlungen wegen Körperverletzung wurden eingeleitet.

(PI Memmingen)