25.4.2014 – Unfall in Spittal/Drau

25.4.2014 Kärnten. Ohne auf den Vorrang zu achten, bog am 25.4.2014, gegen 12:15 Uhr, ein unbekannter PKW-Lenker in Spittal/Drau im Kreuzungsbereich der Bernhardtgasse mit der Liesersteiggasse nach rechts ein.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste eine 15-jährige Mopedlenkerin stark abbremsen und ihr Fahrzeug verreißen, wodurch sie zu Sturz kam und unbestimmten Grades verletzt wurde.

Die Schülerin wurde von der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht. Der unbekannte Lenker eines hellfärbigen PKW fuhr nach dem Unfall ohne anzuhalten weiter.

Um zweckdienliche Hinweise an die nächste Polizeidienststelle wird ersucht.