24.9.2014 – Motorradunfall auf der Paß Thurn Straße

25.9.2014 Salzburg. Am 24.09.2014, gegen 17:05 Uhr, lenkte ein 40-jähriger Tiroler sein Motorrad auf der B 161 von Mittersill kommend in Richtung Paß Thurn.

Bei Strkm. 5,350 kam dieser in einer Linkskurve zu weit nach rechts auf das Bankett und kam daraufhin zu Sturz.

Er schlitterte mit seinem Motorrad einige Meter auf dem Asphalt, bis er anschließend auf der Straße zu liegen kam. Der Zweiradfahrer konnte danach selbst aufstehen und das Motorrad am Straßenrand abstellen. Am Motorrad entstand leichter Sachschaden.

Nach der Erstversorgung wurde der Biker durch das Rote Kreuz mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Mittersill gebracht.

Ein Alkoholvortest mit dem Unfalllenker verlief mit 0,00 mg/l negativ.