24.4.2014 – Zugverkehr Launsdorf – St. Veit/Glan gesperrt

24.4.2014 Kärnten. Am 24.4.2014 geriet gegen 05:30 Uhr auf der Südbahnstrecke im Gemeindebereich von Launsdorf, Bezirk St. Veit/Glan, aus bisher unbekannter Ursache eine Gleisbaumaschine in Brand.

In weiterer Folge wurden die Oberleitungen beschädigt, so dass es zu einem Ausfall des Zugsverkehrs im Bereich Launsdorf – St. Veit/Glan kam.

Wie lange die Südbahnstrecke in diesem Bereich gesperrt ist, ist derzeit nicht abschätzbar.