23.9.2014 – Unfall in Klagenfurt

23.9.2014 Klagenfurt/Kärnten. Am 23.9.2014, um 09.30 Uhr, bog eine 66-jährige Pensionistin aus Klagenfurt mit ihrem PKW von der Dammgasse kommend nach links in die Pischeldorfer Straße in Klagenfurt ein.

Dabei übersah sie eine Rollstuhlfahrerin die am dortigen Schutzweg die Pischeldorfer Straße von südlichen Fahrbahnrand in Richtung Norden überqueren wollte.

Durch den Zusammenprall kam die Rollstuhlfahrerin zu Sturz, wobei sie aus dem Rollstuhl fiel.

Die Rollstuhlfahrerin, eine 41-jährige Pensionistin aus Klagenfurt, erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.