23.9.2014 – Brand in Hippach

24.9.2014 Hippach/Tirol. Am 23.9.2014 gegen 12.30 Uhr stellte ein 35jähriger Landwirt aus Hippach fest, wie Rauch aus dem südlichen Teil seines Stallgebäudes drang.

Es gelang ihm noch alle Tiere aus dem Stall zu befreien. Am Gebäude entstand Sachschaden. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Bei den Löscharbeiten waren die Feuerwehren Ramsau, Laimach, Schwendau und Mayrhofen mit 11 Fahrzeugen und ca 50 Mann beteiligt. Personen wurden keine verletzt.