23.4.2014 – Unfall in Schalchen

23.4.2014 Schalchen/Oberösterreich. Eine 78-jährige Hausfrau aus Schalchen lenkte am 23.April 2014, um 15:40 Uhr, im Ortsgebiet von ihr Fahrrad auf der Unterlochnerstraße kommend in den Kreisverkehr der Braunauer Bundesstraße.

Ein ebenfalls im Kreisverkehr fahrender unbekannter Fahrzeuglenker lenkte seinen dunklen Kleinwagen in die Ausfahrt in Richtung Stadtplatz Mattighofen und stieß dabei gegen die rechts von ihm fahrende Radfahrerin.

Diese kam dadurch zu Sturz und erlitt Verletzungen im Bereich der linken Schulter. Der Autolenker setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Braunau gebracht.

Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen und dem kleinen dunkelblauen oder schwarzen Kleinwagen machen können, mögen sich auf der PI Mattighofen unter 059133-4207 melden.