19.9.2014 – Unfall in Salzburg

19.9.2014 Salzburg. Ein 43-jähriger Salzburger musste sein Leichtmotorrad an der Kreuzung Kaiserschützenstraße – Fanny-v.-Lehnert-Straße verkehrsbedingt anhalten.

Die nachfolgende 21-jährige Pkw-Lenkerin aus Salzburg konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem Motorrad.

Der Zweiradlenker stürzte und verletzte sich am rechten Unterschenkel.

Er wird selbstständig einen Arzt aufsuchen.