17.4.2014 – Unfall in Klagenfurt

17.4.2014 Klagenfurt/Kärnten. Am 17.4.2014, gegen 10:45 Uhr, fuhr ein 27-jähriger Angestellter aus Klagenfurt mit seinem PKW in Klagenfurt von der Görzer Allee kommend nach rechts auf die Völkermarkter Straße, um stadteinwärts zu fahren.

Während des Einbiegens lief eine Frau aus Klagenfurt, Alter noch unbekannt, vom Gehsteig gegen die rechte Seite des PKW.

Sie fiel rücklings, schlug mit dem Hinterkopf auf und erlitt schwere Kopfverletzungen.

Sie wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.