17.4.2014 – Unfall auf Südautobahn

18.4.2014 Steiermark. Gegen 20.20 Uhr lenkte eine 21-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung ihr Fahrzeug auf dem ersten Fahrstreifen der Südautobahn in Richtung Wien. Im Fahrzeug befanden sich auch eine 21-Jährige aus dem Bezirk Baden und ein 20-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Baden.

Aufgrund einer Ausleitung des Verkehrs über den Parkplatz Ilztal bildete sich ein Rückstau und die 21-jährige Pkw-Lenkerin musste ihr Fahrzeug abbremsen.

Ein 25-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld bemerkte den Rückstau zu spät und prallte mit der Frontseite seines Fahrzeuges gegen das Heck des fast stehenden Pkws der 21-jährigen Pkw-Lenkerin.

Durch den Unfall wurden alle vier Personen unbestimmten Grades verletzt und in Krankenhäuser gebracht.