12.4.2014 – Motorradunfall in Sarmingstein

12.4.2014 Sarmingstein/Oberösterreich. Schwer verletzte sich ein 57-jähriger Harley-Davidson-Fahrer aus Schönbühel an der Donau bei einem Verkehrsunfall am 12. April 2014 in Sarmingstein.

Der Mann bemerkte um 11:20 Uhr zu spät, dass der auf der B3 vor ihm fahrende PKW, gelenkt von einer 55-jährigen Lehrerin aus Sarmingstein, rechts blinkte und die Geschwindigkeit verringerte.

Er bremste abrupt ab und kam zu Sturz, wobei das Motorrad gegen das linke Fahrzeugheck schlitterte.

Der 57-Jährige wurde ins LKH Melk eingeliefert.