11.9.2014 – Arbeitsunfall in Hermagor

12.9.2014 Hermagor/Kärnten. Am 11.09.2014 gegen 19:40 Uhr war ein 58 Jahre alter Kraftfahrer aus dem Bezirk Hermagor damit beschäftigt, am Verladeplatz der Firma Hasslacher in Hermagor, gleiche Gemeinde und Bezirk, eine Ladung Rundholz, welche sich auf einem abgestellten LKW befand, mit Gurten zu sichern.

Dazu stieg er auf die Ladung, rutschte aus und stürzte in der Folge aus ca 4 Metern Höhe auf den geschotterten Ladeplatz.

Der Kraftfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.