10.9.2014 – Unfall in Bludesch

10.9.2014 Bludesch/Tirol. Am 10.9.2014, gegen 03.00 Uhr, verursachte ein 27 jähriger Mann einen Unfall mit einem PKW.

Der Mann hatte den PKW zuvor in Rankweil unbefugt in Betrieb genommen, ist dann damit auf der Walgaustraße in Bludesch von der Fahrbahn abgekommen und in den Schwarzbach gefahren.

Danach ist er tätlich auf Passanten losgegangen die am Unfallort waren. Nach dem Eintreffen der Polizei hat der 27 Jährige dann auch noch einen Polizisten attackiert. Er wurde kurzzeitig festgenommen.

Der Passant und der Polizist wurden jeweils leicht verletzt, der PKW Lenker blieb unverletzt. Er wird an die Staatsanwaltschaft Feldkirch und an die BH Bludenz angezeigt.

Polizeiinspektion Thüringen