10.10.2014 – Arbeitsunfall in Vils

11.10.2014 Vils/Tirol. Am 10.10.2014 gegen 15:50 Uhr waren zwei Männer aus dem Bezirk Reutte (27 und 57 Jahre alt) mit Holzbringungsarbeiten am sogenannten “Epplesboden” in 6682 Vils beschäftigt.

Die beiden Männer zogen dabei mit einer Winde Bäume zu Tal. Bei diesem Vorgang brach plötzlich ein Teil des Baumstammes ab und durch die Zugspannung des Seiles wurde dieses Stammstück gegen die Beine des 57-jährigen geschleudert.… Weiterlesen…